Ihr Wohlbefinden
ist uns wichtig!

Über mich

Durch Habilitation im Jahre 1992 verfüge ich über die Befähigung und Berechtigung, das Fach Augenheil-
kunde in Forschung und Lehre zu vertreten sowie Studenten auszubilden.
Desweiteren wurde ich durch die Landesärztekammer Thüringen und den Freistaat als Prüfer der Landesärztekammer für Augenfacharztprüfungen berufen.

Ich bin Gründungsmitglied der Gesellschaft der Augenärzte Sachsen-Anhalts und Thüringens sowie Vorstandsmitglied der Gesellschaft.

Mein ambulantes Augen-OP-Zentrum, welches von mir und Frau SR Birgit Walther geleitet wird, ist seit 1999 von der Landesärztekammer und dem Freistaat Thüringen als Weiterbildungsstätte für die augenärztliche Facharztausbildung anerkannt und nimmt seit 2014 als „Lehrpraxis der medizinischen Fakultät der FSU Jena“ an der Ausbildung von Medizinstudenten teil.
Ich verfüge über eine Weiterbildungsermächtigung von 3 Jahren (dies ist die maximale WB-Zeit im niedergelassenen Bereich).

Zusätzlich wurde mir als Praxisinhaber seit 2007 das Weiterbildungsdiplom der Landesärztekammer Thüringen zuerkannt.

Unser Team

Ihnen steht im ambulanten Augen-OP-Zentrum PD Dr. Walther ein schlagkräftiges und erfahrenes Team von 9 Mitarbeiterinnen und 3 externen Referenten zur Seite.

Für unsere Qualitätssicherung im OP sind 2 geprüfte Sterilgutassisteninnen gemeinsam mit Schwester Birgit Walther als examinierter OP-Schwester verantwortlich.

Um Ihr Wohlbefinden in unseren Räumen kümmern sich 4 freundliche Mitarbeiterinnen

Unsere Praxis

Wir wollen, dass Sie sich in unserem ambulanten Augen-OP-Zentrum wohl fühlen - denn ärztliche Leistung ist Vertrauenssache!